12. Juni 2016 um 10:30 Uhr
– Malteser-Wallfahrt für Menschen mit und ohne Behinderungen

Zusammen mit der Wallfahrtsgemeinde St. Marien Bethen laden die Malteser im Offizialatsbezirk Oldenburg auch in diesem Jahr wieder zur Wallfahrt nach Bethen ein.

Am 12. Juni möchten Sie Menschen mit und ohne Einschränkungen zu einem gemeinsamen Sonntag mit Gottesdienst, Mittagstisch aus der Malteser-Küche, inhaltlichen Angeboten und einer abschließenden Kaffeetafel zusammenführen. Der Tag steht unter dem geistigen Jahresmotto der Malteser  „Dein Angesicht Herr will ich suchen“. Für den Transfer nach Bethen und zurück steht auf Wunsch der Fahrdiesnt der Malteser zur Verfügung, auch für die Beförderung im Rollstuhl. Begleitende Angehörige sind ebenfalls herzlich willkommen. Auf Wunsch übernimmt aber auch gern ein Mitglied der Malteser Jugend aus dem Schulsanitätsdienst die Begleitung durch den Tag und steht hilfreich zur Seite. Vor Ort werden die Malteser außerdem wieder eine Sanitätsstation einrichten, die im Bedarfsfall  medizinische und pflegerische Hilfen leistet.

Die Teilnahmegebühr beträgt 15 € ohne und 25 € mit Beförderung. Anmeldebögen mit allen notwendigen Informationen für die Teilnehmer und die Malteser sind erhältlich per Telefon unter 04441 – 9250-0 oder per Email unter offizilatsbezirk.oldenburg@malteser.org.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.